Passau.Gewerbe-Meldung.de – oder: schon wieder ein neues, kostenpflichtiges Register…

Passau.Gewerbe-Meldung.de – oder: schon wieder ein neues, kostenpflichtiges Register…

Haben Sie in den letzten Tagen auch ein Fax der Passau.Gewerbe-Meldung.de bekommen? Wenn ja halten Sie ein Formular mit Barcode und QR-Code, Ihren Geschäftsdaten, einem stilisierten Adler-Logo und der Absenderadresse „Gerichtsweg 2, Leipzig“ in Händen. Absender ist eine kostenfreie „0800“-Faxnummer.

War Ihr erster Gedanke: „Das muss wohl eine neue staatliche Behörde sein!“ Leider falsch…

Wenn Sie weiterlesen werden Sie zwar im Kleingedruckten von einem „dezentralen Gewerbeverzeichnis“, der „Bundesrepublik Deutschland“ und einem „Formularblatt A19-GV-3895“ lesen. Allerdings auch von einem „Angebot“, einer „Annahme“, einer Laufzeit von 3 Jahren und „348,00 € zzgl. MwSt. pro Jahr“.

Mit anderen Worten: Es handelt sich um ein kostenpflichtiges Angebot der Europe REG Services Ltd., 12/1 Forrest Street, St. Julians, STJ 2033 Malta.

Kostenpunkt: 348,00 € x 3 zzgl .19 % MwSt. = 1.242,36 €.

Sie haben auf das Formular geantwortet in dem Glauben es handelt sich um eine staatliche Stelle? Erst als Sie die Rechnung für das erste Jahr erhalten haben ist Ihnen der Fehler bewusst geworden? Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen, gegen die Forderung effektiv vorzugehen.

 

Übrigens:

Haben Sie Passau.Gewerbe-Meldung.de schon besucht? Sie werden erstaunt sein dass Ihr Eintrag mit großer Wahrscheinlichkeit dort schon als kostenfreier Eintrag (ohne Bildeintrag u.ä.) zu finden ist. Rechtsanwalt Sebastian Geier ist jedenfalls Stand heute (06.11.2015) eingetragen… und das ganz ohne Rücksendung des Formulars. Vielen Dank dafür an die Passau.Gewerbe-Meldung.de!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen